NOTRUF 122

Vollbrand eines landwirtschaftlichen Objektes in Abtenau

Am Dienstag, den 26. September um 16:11 Uhr wurde die Feuerwehr Abtenau von der Landes – Alarm und Warnzentrale Salzburg (LAWZ) zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in den Ortsteil Lindenthal alarmiert. Das Wirtschaftsgebäude eines Bauernhofes war in Brand geraten.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Abtenau am Einsatzort, stand das Stallgebäude bereits in Vollbrand. Unverzüglich wurde vom Einsatzleiter Alarmstufe 2 ausgelöst. Zusätzlich wurden noch die Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Annaberg, Russbach und des Löschzuges Lungötz nachalarmiert. Aufgrund der herrschenden extremen Wasserknappheit wurde ein Tankwagenpendelverkehr eingerichtet. Um genügend Atemschutzgeräte, Masken und Atemschutzflaschen an der Einsatzstelle verfügbar zu haben, wurde das Atemschutzfahrzeug Tennengau, welches in Hallein stationiert ist alarmiert.

Menschen und Tiere kamen bei diesem Brand glücklicherweise keine zu Schaden. Kühe sowie Kälber befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches auf der Weide. Einzig 4 Kälber welche sich noch im Stall befanden wurden durch den Landwirt vor dem sicheren Feuertod gerettet. Auch ein an das Brandobjekt direkt angrenzender Hühnerstall konnte durch die Feuerwehr erfolgreich vor einem Brandübergriff geschützt werden.

Brand aus konnte um 20:45 Uhr gegeben werden. Der Heustock wurde mit einem Kran samt Greifer eines privaten Unternehmens abgetragen. Mit Traktoren wurde das Heu auf ein angrenzendes Feld verbracht und dort abgelöscht. Während der Nachtstunden wurde eine Brandwache eingerichtet. Dank des raschen Einsatzes aller beteiligten Einsatzkräfte konnte das Wohnhaus geschützt und somit dessen Abbrand verhindert werden. Das Wirtschaftsgebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Im Einsatz:
– FF Abtenau 54 Mann
– LZ Voglau 32 Mann
– FF Annaberg 10 Mann
– FF Rußbach 23 Mann
– LZ Lungötz 28
– Atemschutzfahrzeug Tennengau 6 Mann

Gesamt 153 Mann im Einsatz.

Einsatzleitung:
– Einsatzleiter: OFK Abtenau Bachler Albin
– AFK 2 Tennengau Kronreif Markus
– BFK Tennengau Trinker Günter

Weitere Einsatzkräfte:
– Rotes Kreuz
– Polizei
– LKW Kran

Text und Fotos: FF Abtenau.     Mehr Infos unter FF Abtenau

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Die WACKER-Werkfeuerwehr in Burghausen ist Mitglied im Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem der chemischen Industrie in Deutschland (TUIS). In dieser Rolle leisten die Experten der Werkfeuerwehr schnelle Hilfe bei Transportunfällen auf Straße, Schiene oder Wasserwegen.... Mehr lesen ...
Die heurige Florianiübung fand bei den 2F Leuchten in Voglau statt. Übungsannahme war ein Brand in der neu angebauten Halle, in der ein großes Lager sowie mehrere Büroräume untergebracht sind. Um 19.30 Uhr wurde der Löschzug Voglau alarmiert. Kurz nach der Alarmierung ließ der Übungsleiter LZ... Mehr lesen ...
Am Abend des 7.9.2016 wurde die FF Abtenau zu einem Motorradunfall im oberen Bereich des Voglauberges alarmiert. Ein aus Richtung Golling kommender Motorradfahrer kam in einer Kurve zu Sturz und schlitterte gegen eine betonierte Entwässerung neben der Bundesstraße. Der Motorradfahrer erlitt beim... Mehr lesen ...